Home    GWEN - eine ganz besondere Fellnase  
   
 

12.Mär.2017: Update!

Endlich wieder Sonne! GWEN genießt es im Blumenkübel im Bambus zu liegen.

 
     
 

 
 

09.Jan.2017: Update!

GWEN hat sich in den letzten Monaten trotz gesunkener Temperaturen zum echten Freigänger entwickelt. Sie liebt es sichtbar, draußen herumzutollen, galoppiert rasant über die Wiese und hat einfach Spaß! Also suchen wir ein Zuhause mit einem gesicherten Garten -wie es hier bei uns der Fall ist- oder mit sicherem Freigang bei einem Menschen mit Katzenerfahrung und ohne weitere Katzen oder Hunde. GWEN ist reisefertig (s. Foto ;-).

 
     
 

 
 

26.Sep.2016: Update!

... warum muss GWEN weiterhin auf ihr neues Zuhause warten? Sie ist so eine fröhliche und aktive Katze und hält ihren Menschen garantiert auf Trab! Ist Ihr langweilig, dann meckert sie laut herum. Sie kommt auf Zuruf und schmust gerne und ausgiebig. Auch lässt sie sich problemlos auf den Arm nehmen.

Da sie manchmal gestresst reagiert, erfolgt die Abgabe nur an erfahrene Menschen in einen ruhigen Haushalt ohne andere Haustiere. Obwohl sie sich jetzt auf der Pflegestelle mit einem Kater gut versteht, ist sie sehr wählerisch und deshalb suchen wir bevorzugt einen Einzelplatz mit gesichertem Balkon oder Garten.

 
       
 

 
 

05.Sep.2016: Update!

GWEN liebt es, im Garten herum zu stöbern. Gern ist sie mit dem weißen Kater NIVI unterwegs. Sie ist inzwischen viel ausgeglichener und super anhänglich. Herumtoben und die Angel jagen steht weiterhin ganz oben auf der Hitliste dieser aktiven Katze.

 
         
 

 
         
 
 

Ist die nicht süüüüß? Das ist GWEN, eine wunderschöne Grautigerin und eine außergewöhnlich fröhliche Type.

Sie ist eine aktive Katze, die immer spielen möchte - am liebsten mit der Angel - und dann hin und her rennt, bis sie fast die Zunge raushängen hat oder vor lauter Eifer vom Kratzbaum abstürzt ...

In ihrem neuen Zuhause will GWEN gern Einzelkatze sein. Denn hier zeigt sich, dass sie anfangs gut mit anderen zurecht kommt; nach einiger Zeit kippt die Situation aber, und sie verhält sich aggressiv gegen andere Samtpfoten.

GWENs Geschichte ist schnell erzählt: nicht kastriert, nicht geimpft ... nichts wurde mit ihr gemacht, sie wurde einfach irgendwie "gehalten". In einem Haushalt mit einer überforderten Mutter und zwei kleinen hyperaktiven Kids wurde die Katze derart bedrängt, dass sie sich schließlich zu wehren begann. Als sie hierher kam, war sie völlig neben der Spur und brauchte Tage, um zur Ruhe zu kommen, und noch ein paar Tage mehr, um Menschen wieder toll zu finden. Aber ganz ehrlich ... wenn GWEN Vertrauen in ihren Menschen gefunden hat, wird sie so unendlich viel Freude verbreiten. Sie sucht inzwischen die Nähe ihres Menschen! Auch lässt sie sich auf der Pflegestelle problemlos auf den Arm nehmen und herzen.

Als neues Zuhause suchen wir für GWEN einen ruhigen Haushalt mit katzenerfahrenen Menschen, möglichst bei einer Einzelperson. Vielleicht wäre für sie ein Zuhause mit Freigang eine Option, obwohl sie bisher nur Wohnungshaltung kennt. GWEN liebt es, sich mit Menschen zu unterhalten, sie ist eine echte Quasselstrippe. Gern ist sie in der Nähe ihres Menschen und läuft wie ein Hund hinterher. Deshalb sollte der neue Dosenöffner viel Zeit haben und sich gern mit dieser hübschen Fellnase beschäftigen wollen.

GWEN ist im Januar 2014 geboren, also gerade mal 2,5 Jahre alt, kastriert, gechipt, geimpft und entwurmt. Derzeit lebt sie auf einer Pflegestelle in Hattingen.

29.Jul.2016

zuständige Ansprechpartnerin:

Karin Bürger
Tel. 0172/5860823
oder E-Mail

weitere Infos: Kontaktaufnahme