Home    TELMA  
   
         
 
 

Hündin TELMA ist einfach ein kleines Goldstück. Sie hat einen bezaubernden Charakter, ist sehr anhänglich, freundlich, schüchtern und bescheiden. TELMA ist kein aufdringlicher Hund, sondern zunächst zurückhaltend bis ängstlich. Aber sie taut schnell auf und ihr Lieblingsplatz ist bei uns auf dem Sofa.

TELMA ist ca. 3 Jahre alt und kommt aus der perrera von Tossa de Mar. Sie ist ganz gesund und kastriert, wir finden sie wunderschön.

Sie ist stubenrein, kann blitzschnell Treppen laufen und einige Stunden gut allein bleiben. Sie bellt so gut wie gar nicht und zeigt sich bisher auch nicht wachsam. TELMA hat die typische Dackelnatur und somit auch ganz schönen Jagdtrieb. Deshalb können wir sie zur Zeit noch nicht von der Leine lassen, hier müsste vorher geübt werden. Solang muss TELMA an der Schleppleine bleiben, womit sie genug Freiheit hat, rechts und links vom Weg im Gebüsch herumzuschnüffeln, ohne aber darin verschwinden zu können ...

TELMA ist mit anderen Hunden sowie auch mit Katzen hundertprozentig verträglich und braucht zu ihrem Wohlbefinden unbedingt mindestens einen anderen Hund an ihrer Seite, wobei Größe, Rasse oder Geschlecht überhaupt keine Rolle spielen. TELMA orientiert sich sehr an unseren Hunden und fühlt sich in unserem kleinen Rudel richtig wohl und geborgen. Daher ist für uns eine Abgabebedingung, dass in ihrem neuen Zuhause bereits mindestens ein Hund vorhanden ist. Außerdem stellen wir uns für TELMA ein ländliches Zuhause vor, am liebsten mit Garten, denn TELMA gehört nicht in die Stadt und fürchtet sich vor lauten Geräuschen, wie z.B. vorbeidonnernden Lastwagen usw. Sie fährt aber sehr gern im Auto mit und ist dann ganz lieb und entspannt. Kleine Kinder braucht TELMA zu ihrem Glück ebenfalls nicht, ältere Kinder dagegen sind kein Problem.

Wir suchen für diese sensible Hündin ebenso einfühlsame Menschen mit etwas Hundeerfahrung (Dackelliebhaber?), die gern viel in der Natur unterwegs sind, flott laufen und TELMA nicht mit Leckerchen dick und rund füttern. Überall begegnet man dicken Dackeln, die aussehen wie fette Würstchen. Sie tun mir immer sehr leid und so ein Schicksal möchten wir TELMA wirklich ersparen.

TELMA wohnt zur Zeit in Witten und kann hier gern besucht werden.

15.Mai.2017

zuständige Ansprechpartnerin:

Renate von Heyden Klaaßen
Tel. 0170/2471236
oder E-Mail

weitere Infos: Kontaktaufnahme