Home    Liebebedürftig und schüchtern - die kleine Hündin PIXIE  
   
         
 
 

PIXIE kam zusammen mit ARIS aus Griechenland angeflogen und ist nun in Witten in der Pflegefamilie. Die ca. 10-12 Monate junge Mischlingshündin ist noch recht schüchtern und hat wenig Lebenserfahrung. Sie lernt jetzt gerade erst an der Leine zu gehen und ist auch noch nicht ganz stubenrein. Wir üben täglich mit ihr und PIXIE wird täglich anhänglicher, möchte gern auf den Schoss und sucht nun auch unsere Nähe. Sie läßt sich gern den Bauch kraulen und auch bürsten.

PIXIE ist bereits kastriert und auch gesund. Mit den anderen Hunden und Katzen der Pflegefamilie versteht sie sich sehr gut, sie spielt sogar mit den Welpen. Wir suchen für PIXIE ein liebevolles und geduldiges Zuhause bei Menschen mit etwas Hundeerfahrung und am liebsten als Zweithund, damit sie sich daran orientieren kann, was alles wesentlich einfacher machen würde.

19.Jun.2017

zuständige Ansprechpartnerin:

Renate von Heyden Klaaßen
Tel. 0170/2471236
oder E-Mail

weitere Infos: Kontaktaufnahme