Home    reserviert - DUDDY als Fremdvermittlung für Grund zur Hoffnung e.V. im Raum Frankfurt  
   
       
 
 

Der hübsche Kater DUDDY war am Anfang ziemlich durch den Wind, denn zuerst musste er sein Zuhause in Schumen/ Bulgarien verlassen, kam mit Hunden und anderen Katzen zusammen in einem Transporter nach Deutschland und fand sich in einer unbekannten Umgebung wieder. Die ersten beiden Tage zog er sich komplett in sein Versteck zurück, traute sich dann aber langsam hervor und blieb auch sitzen, wenn Pflegefrauchen ins Zimmer kam. Inzwischen lässt er sich schon streicheln, wenn er frisst. Manchmal knurrt er noch vorsorglich wie ein ganz Großer, wenn er meint, Abstand zu brauchen. Der bildhübsche, schlanke DUDDY braucht einfach noch ein bisschen Zeit ...

Mit anderen Katzen versteht DUDDY sich gut. Er würde gern mit anderen Katzen herumtollen, wie das in seinem Alter üblich ist, aber auf der Pflegestelle ist derzeit leider nichts Passendes. Es wäre schön, wenn ein Spielgefährte in seinem neuen Zuhause auf ihn warten würde. In verkehrsberuhigter Umgebung könnten wir ihn uns auch als Freigänger vorstellen.

Spielen findet DUDDY klasse! Er spielt mit der Kugelbahn, jagt leidenschaftlich gerne Bällchen und verwandelt Papier in Konfetti. DUDDY bevorzugt Nassfutter, Trockenfutter mag er gar nicht.

Selbstverständlich ist er kastriert, gechipt, geimpft und negativ auf FIV und FeLV getestet. Geboren ist er 2015, also ca. 2 Jahre alt.

DUDDY lebt derzeit im Raum Frankfurt auf der Pflegestelle des Vereins Grund zur Hoffnung e.V..

16.Jul.2017

zuständige Ansprechpartnerin:

Katrin Flückiger
Grund zur Hoffnung e.V.
Tel. 0171/1080160
oder E-Mail

weitere Infos: Kontaktaufnahme