Home    Notfell JENGA  
   
         
 
 

Die sanftmütige Beagle-MIx-Hündin JENGA ist wohl der entzückendste und liebste Hund, den man sich nur vorstellen kann. Die Hündin ist unglaublich anhänglich, freundlich, fröhlich und menschenbezogen. Sie liebt auch Kinder und alle anderen Hunde sowie auch unsere Katzen. Ihr Alter schätzen wir auf 6 Jahre, sie ist kastriert und wirkt topfit.

Dennoch will sie bislang niemand haben, aus einem Grund: sie ist Leishmaniose-positiv getestet worden. Das bedeutet, dass JENGA die nächsten Monate Tabletten bekommt, die allerdings sehr preiswert sind (3 Euro im Monat). Dennoch haben viele Menschen Angst und wenig Kenntnis von dieser sog. Mittelmeer-Erkrankung und nehmen Abstand von solchen Hunden. Wir informieren gründlich und aufrichtig darüber, wenn sich jemand für die süße JENGA interessiert. Übrigens ist diese Erkrankung keinesfalls ansteckend - weder für andere Hunde noch für Menschen!

JENGA wohnt zur Zeit in Witten in ihrer Pflegefamilie.

19.Sep.2017

zuständige Ansprechpartnerin:

Renate von Heyden Klaaßen
Tel. 0170/2471236
oder E-Mail

weitere Infos: Kontaktaufnahme