Home    Schwarz, groß und superlieb - MEISE  
   
         
 
 

Diese Hündin heißt MEISE und ist vor kurzem aus Südeuropa zu uns gebracht worden. MEISE ist 2,5 Jahre alt und kam bereits als Welpe ins Tierheim, wo sie auch groß geworden ist. Selbstverständlich ist sie bestens sozialisiert und versteht sich mit allen Hunden prima. Da MEISE immer andere Hunde um sich herum hatte (wohl mehr als ihr lieb waren), möchten wir sie vorzugsweise wieder als Zweithund vermitteln, weil wir glauben, dass sie sich dann wohler fühlt.

MEISE ist ein ziemlich undefinierbarer Mischling von gut 60 cm Schulterhöhe, sie wiegt 25 Kilo. Es könnte eventuell ein Pointer oder ein Jagdhund drinstecken, aber auch Labrador, Schäferhund usw. MEISE zeigt etwas Jagdtrieb, aber nicht allzu viel. Sie ist nicht ängstlich und mag Menschen sehr gern, läßt sich sofort anfassen und streicheln. Zum Glück hat sie ja auch im Tierheim nichts Schlechtes erlebt. Obwohl MEISE von draußen kommt, war sie bei uns sofort stubenrein, allerdings bleibt sie noch nicht gern allein in der Wohnung, das macht ihr noch Unbehagen. Ein Haus mit angeschlossenem Garten wäre natürlich optimal für sie. MEISE ist auch kinderlieb und kennt Katzen.

MEISE ist kastriert und wohnt in einer Pflegestelle in der Nähe von Kassel. Dort wartet sie auf ein endgültiges Zuhause.

26.Sep.2017

zuständige Ansprechpartnerin:

Renate von Heyden Klaaßen
Tel. 0170/2471236
oder E-Mail

weitere Infos: Kontaktaufnahme