Home    Lustiger Junghund JOHNNY  
   
 

01.Mai.2018: Update!

 
         
 
         
 
 

Inzwischen ist JOHNNY zu einem schicken Hund herangewachsen, ist nun 1 Jahr alt und hat eine Rückenhöhe von ca.60 cm. JOHNNY ist genauso lieb und gutmütig wie von Anfang an, er knurrt und beißt nie, ist verspielt und agil. JOHNNY ist sehr gern draußen im Garten und schnüffelt dort herum.

Von der Rasse her ist er ganz eindeutig ein Pointer-Mischling, sowohl optisch als auch in der gesamten Körperhaltung, charakterlich zeigt er ebenfalls viele Pointer-Eigenschaften: Er hat einen großen Bewegungsdrang, auch Jagdtrieb, ist ein echtes "Nasentier" und dabei stets sanftmütig und freundlich, sowohl mit Menschen, dazu gehören auch Kinder, als auch alle anderen Hunde. JOHNNY zeigt sein sehr gutes Sozialverhalten und liebt es, mit anderen Hunden herumzutoben, drinnen beschäftigt er sich mit Spiezeug und sammelt allerlei Dinge in seinem Körbchen, zum Glück ohne sie kaputt zu machen.

Leider ist JOHNNY noch recht unerzogen und zieht sehr an der Leine. Wir suchen nun für diesen wunderbaren Charmebolzen die passenden Menschen, die unbedingt Hundeerfahrung sowie einen sicher eingezäunten Garten haben sollten, in dem sich JOHNNY frei bewegen kann. Pointer-Freunde und -Kenner wären optimal, Kinder, Katzen und weitere Hunde kein Problem.

Zur Zeit wohnt JOHNNY in einer Pflegefamilie mit 3 Kindern in Iserlohn. Er ist gesund und abgabebereit.

 

 
         
 
 

Der JOHNNY ist ein gut einjähriger und gerade frisch kastrierter Rüde. Er ist ein sehr charmanter und lustiger Bursche mit viel Charme und Temperament. Hier ein Zitat aus der Pflegefamilie: "... Er ist NUR lieb, er ist der lebende Sonnenschein und eine Frohnatur. Dies ist aber nicht immer positiv, da er dadurch mit immensem Schwung in jeden neuen Tag rast und diesen Schwung den ganzen tag beibehält."

JOHNNY wurde in Griechenland auf der Straße gefunden und kannte nichts von einem deutschen Hundeleben. Er musste alles erst lernen: An der Leine gehen, einige Kommandos (Sitz, Bleib, Halt usw.), stubenrein werden, Autofahren, usw.

Man vermutet einen Pointer- oder Brackenmischling in ihm, aber niemand weiß das wirklich. Tatsache ist, dass JOHNNY superlieb mit anderen Hunden und auch mit Katzen ist, mit denen er zusammen im Haus lebt. Und er ist sehr verspielt und lauffreudig, stets neugierig und sehr gelehrig.

JOHNNY ist sicher ein guter Familienhund und sollte viel Auslauf und Beschäftigung haben. Ganz kleine und noch nicht standfeste Kinder würde er aus Versehen umwerfen beim Toben, aber ältere Kinder und sportliche Eltern wären toll für JOHNNY, ebenso wie ein Garten.

Der Rüde ist fit und gesund, er wohnt zur Zeit in Sankt Katharinen, das ist in der Nähe von Bonn. Er ist ab sofort abzugeben, wenn die passenden Menschen für ihn auftauchen.

14.Jan.2018

zuständige Ansprechpartnerin:

Renate von Heyden Klaaßen
Tel. 0170/2471236
oder E-Mail

weitere Infos: Kontaktaufnahme