Home    YELIS liebt alle Menschen  
   
         
 
 

Diese tolle Hündin heißt YELIS und kommt aus einem ausländischen Tierheim, wo sie vor allem deshalb sehr gelitten hat, weil die Menschen dort einfach keine Zeit für sie hatten. Denn YELIS ist wirklich extrem menschenbezogen und mag grundsätzlich alle Menschen gern, d. h. Frauen wie Männer und vor allem auch Kinder, zu denen sie sofort hingeht, um Kontakt aufzunehmen.

 
 
       

13.Mai.2018

zuständige Ansprechpartnerin:

Renate von Heyden Klaaßen
Tel. 0170/2471236
oder E-Mail

weitere Infos: Kontaktaufnahme

 
 
 

Wir haben YELIS von einem anderen Verein übernommen, der meinte, dass in YELIS ein Schuss eines sog. Anlagehundes drinsteckt. Kann sein - kann nicht sein - auf jeden Fall ist YELIS sowohl optisch als auch charakterlich ein Traumhund.

Sie ist 1,5 Jahre jung, gesund, kastriert und ein echtes Gummitierchen, denn sie ist so biegsam, sie kann sich beim Rennen und Toben total verrenken und verbiegen. Da sie auch etwas jagdliches Interesse hat, vermuten wir eine Bracke in YELIS.

 
 
       
 
 

Die junge Hündin ist aktiv und verspielt, sehr neugierig, lernbegierig und ist leicht für alle Arten von Hundesport zu begeistern. Drinnen ist sie ruhig und anschmiegsam und richtig "kuschelig". YELIS kommt mit anderen Hunden prima klar und hat ein sicheres Sozialverhalten. Sie könnte sowohl als Einzelhund glücklich werden wie auch als Zweithund. Dabei sollte jedoch der zweite Hund nicht deutlich kleiner sein als sie und auch noch Lust haben, zu spielen.

YELIS wohnt zur Zeit in Velbert, zusammen mit anderen Hunden und mit 2 Katzen. Sie ist stubenrein und kann einige Stunden täglich allein bleiben. Wir suchen für die schicke Motte ein passendes Zuhause ab sofort.