Home    Fremdvermittlung: NIO und PAIGE  
   
       
 
 

"Ich musste mich leider von meinen beiden Katzen trennen, da ich mit meinem Freund zusammen gezogen bin, der hochgradig allergisch auf die Katzen reagiert hat. Meine Mama hat dann die zwei Katzen bei sich aufgenommen. Allerdings hatte meine Mama bereits drei Katzen. Zu meiner Enttäuschung verstehen die fünf sich leider gar nicht und nun muss ich ein anderes Zuhause ohne weitere Katzen finden. Die beiden Katzen müssen unbedingt zusammen bleiben da sie sehr aneinander hängen.

Kater NIO ist 14 Jahre alt und extrem menschenbezogen. Er kommt viel kuscheln und genießt es, an den richtigen Stellen gekrault zu werden. Er ist für seine 14 Jahre noch fit, springt aber aufgrund des Alters mit den Hinterbeinen nicht mehr ganz so gut.

Katze PAIGE ist 10 Jahre alt und ihr merkt man ihr Alter überhaupt nicht an. Das Mädel ist eher vorsichtig und braucht etwas Zeit um aufzutauen, kommt dann aber auch zum Schmusen.

Beide Katzen sind reine Wohnungskatzen, sie sind kastriert und an Hunde gewöhnt. Wenn Kinder mit im Haushalt leben, sollten Sie den Umgang mit Tieren kennen und nicht allzu jung sein. NIO und PAIGE sind beide sehr ruhige und entspannte Zeitgenossen, die ihren Lebensabend genießen möchten.

Wir erheben keine Schutzgebühr, eine Vor- und Nachkontrolle ist allerdings Voraussetzung. Eine Weitergabe an Dritte wird ausdrücklich untersagt. Wir geben die zwei nur in die allerbesten Hände und würden uns über weiteren Kontakt und Updates zu den beiden freuen. NIO und PAIGE würden ihre Möbel (Katzenklo, Körbchen, Näpfe) ins neue Zuhause mitbringen."

Derzeit leben die beiden in Gelsenkirchen.

10.Nov.2020

zuständige Ansprechpartnerin:

(Fremdvermittlung)
Stefanie Nierkens
Tel. 0177/3472583

weitere Infos: Kontaktaufnahme