Home    OREO FIV+  
   
       
 
 

Das ist der liebe OREO, der seinen Namen wegen seiner schwarz-weißen Fellfarbe hat. OREO hat vorübergehend draußen gelebt, will aber überhaupt nicht mehr raus ... und sollte auch nicht mehr raus, da er leider positiv auf FIV getestet wurde. Die Krankheit ist nicht ausgebrochen und es geht ihm sichtlich gut, aber dadurch sind seine Chancen auf ein Zuhause extrem schlecht; besonders in Spanien, wo er jetzt lebt. Seit Monaten lebt er dort in der Tierarztpraxis in der Hoffnung, ihn dort zu vermitteln. Aber es gab nicht einen Interessenten, und da er dort natürlich nicht bleiben kann, suchen wir hier ein passendes Plätzchen für den lieben Kerl.

OREO sucht ein ruhiges Zuhause in Wohnungshaltung mit viel Leckerchen und Schmuseeinheiten. Er kann in Gesellschaft einer weiteren FIV+ Katze, da er sich als sozial verträglich zeigt.

FIV ist das sog. Katzenaids, das dem menschlichen HI-Virus ähnelt, aber nicht auf Menschen oder andere Tierarten übertragbar ist. Es gibt viele Schauergeschichten rund um FIV, aber Katzen können damit alt werden. Das Virus ist im Körper und kann eine Immunschwäche zur Folge haben. OREO ist symptomfrei und braucht derzeit keine Medikamente.

OREO ist ca. 4 Jahre alt, kastriert, gechipt, geimpft, mehrfach entwurmt und negativ auf Leukose getestet. Er kann Anfang Januar zu uns kommen.

12.Dec.2021

zuständige Ansprechpartnerin:

Karin Bürger
Tel. 0172/5860823
oder E-Mail

weitere Infos: Kontaktaufnahme