Home    Notfell: FLORA  
   
       
 
 

Unfassbar ... diese Katze wurde beim Tierarzt in Spanien abgegeben mit der Order, sie einzuschläfern. Der Grund: Die Besitzerin, die in Spanien lebte, wollte wieder nach Großbritannien zurück und deshalb musste die Katze weg. Mitnehmen war keine Option.

FLORA hatte vielleicht eine gute Zeit bei dieser Frau - immerhin 8 Jahre - aber das macht uns fassungslos! Natürlich hat die Tierärztin die Katze nicht euthanasiert, sondern so lange in der Klinik behalten, bis sie nach Deutschland ausreisen konnte. So musste die arme Katze über 2 Monate in der Klinik leben, bis sie nun hier ankam, und deshalb suchen wir so schnell wie möglich ein verantwortungsvolles Für-Immer-Zuhause.

Nach all dem ist es nur verständlich, dass FLORA in neuer Umgebung zunächst unsicher reagiert. Sie gibt sehr gerne Köpfchen und schnurrt dabei und im nächsten Moment faucht sie. Das legt sich nach wenigen Tagen, wenn sie Vertrauen gefasst hat. Tatsächlich sucht sie die Nähe zum Menschen, sie mag Kinder, Hunde kennt sie auch.

FLORA wünscht sich ein ruhiges und erfahrenes Zuhause als Einzelprinzessin, ein katzengesicherter Balkon würde ihr bestimmt gefallen, ist aber keine Bedingung.

FLORA ist 8 Jahre alt, kastriert, komplett geimpft, gechipt und topfit. Sie wurde auch negativ auf FIV und Leukose getestet.

02.Okt.2022

zuständige Ansprechpartnerin:

Karin Bürger
Tel. 0172/5860823
oder E-Mail

weitere Infos: Kontaktaufnahme